Historie


     

Im Jahre 1608 wurde die Schwanen-Apotheke als priviligierte Apotheke in Burgsteinfurt gegründet, Die Genehmigung dafür erteilten damals die Grafen zu Bentheim, Tecklenburg und Steinfurt.

Die Apotheke wurde damals in den Räumen des Gymnasium Arnoldinum als Hofapotheke errichtet.

Das gräfliche Wappentier, der Schwan durfte im Namen der Apotheke geführt werden.

1886 wurde die Schwanen-Apotheke nach Borghorst in die Lechtestraße 2 verlegt.

Nachdem sie von 1886 bis 1892 Eigentum des Apothekers Hartrath war, übernahm sie bis 1903 die Familie Werres.

Von 1903 bis 1949 war sie im Besitz der Familie Hiltermann, dessen Erben 1949 die Apotheke an Wilhelm Gogrewe verkauften, der die Apotheke bereits seit 1935 als Pächter führte.

1952 erfolgte ein Standortwechsel in die Münsterstraße 24.

Ab 1968 wurde die Apotheke von Wilhelm Gogrewe und seinem Sohn Josef als OHG geführt.

1982 übernahm Josef Gogrewe die Apotheke, die er 1992 an seinen Sohn Markus Gogrewe als Pächter übergab.

Die Tradition über drei Generationen ist uns Verpflichtung, Aufgabe und Herausforderung für die Zukunft zugleich.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden, die es uns ermöglichen diese Tradition weiterzuführen.

Ihre Familie Gogrewe

News

WHO testet 4 Covid-19-Therapien
WHO testet 4 Covid-19-Therapien

SOLIDARITY-Studie läuft an

Bei der Suche nach einer wirksamen Arznei gegen Covid-19 geht es voran: Die WHO hat eine weltweite Studie initiiert, bei der 4 Medikamente bzw. Medikamentenkombinationen getestet werden.   mehr

Bin ich infiziert?
Bin ich infiziert?

Wann ein Test auf SARS-CoV-2 sinnvoll ist

Erkältung, Grippe oder doch COVID-19? Wer aktuell von Erkältungssymptomen geplagt ist, fragt sich womöglich, ob er nun auch von dem neuen Coronavirus infiziert wurde. Der Wunsch, dann einen Test zu machen und Gewissheit zu haben, ist nachvollziehbar - aber nicht unbedingt sinnvoll.   mehr

Covid-19 trifft auch Jüngere
Covid-19 trifft auch Jüngere

Nur die Alten in Gefahr?

Viele jüngere Menschen wiegen sich in der Sicherheit, Covid-19 könne ihnen nichts anhaben und würde nur ältere Leute schwer treffen. Amerikanischen Daten zufolge ist das ein Irrtum.   mehr

7 Tipps gegen den Lagerkoller
7 Tipps gegen den Lagerkoller

Routine trotz Covid-19

Quarantäne, Ausgangsbeschränkungen, Home-Office – viele Menschen müssen  in diesen Tagen zuhause bleiben, um die Ausbreitung des neuen Coronavirus zu verhindern. Neben der Angst vor dem Virus erleben viele auch die sozialen Beschränkungen als sehr belastend. Das empfehlen Psychotherapeuten.   mehr

Prostatakrebs-Risiko nach Vasektomie
Prostatakrebs-Risiko nach Vasektomie

Leicht, aber signifikant erhöht

Immer mehr Männer verhüten endgültig, indem sie sich die Samenleiter durchtrennen lassen. Einer neuen Studie zufolge gibt es Hinweise darauf, dass nach einer solchen Vasektomie das Risiko für Prostatakrebs steigt.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Schwanen-Apotheke
Inhaber Markus Gogrewe
Telefon 02552/21 98
E-Mail schwanen-apotheke@online.de